Katarakt Kampagne

katarakt-kampanyasi_70563700

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation, leiden etwa 30 Millionen Menschen in Afrika unter Katarakt.
Dies ist eine Trübung der Linse. Um diese Krankheit zu heilen ist eine Operation notwendig.
Doch es fehlt Geld, um diese Krankheit zu heilen. Unsere Partnerorganisation „Kimse Yok Mu“ hat in sechs
Jahren 27 Tausend Operationen durchführen lassen. Es wird weiterhin in unterschiedlichen Krankenhäusern
von Afrika operiert. Die Kosten für die Operation eines Auges liegt bei 80€.
Nach der Operation wird der Spender über den Ablauf der Operation sowie die Daten des
Patienten informiert.  Zuletzt bekommt der Spender eine Dankesurkunde.